Nachhilfe in kleinen Lerngruppen

Drei bis fünf Schüler werden wöchentlich an vereinbarten Terminen unterrichtet. Jeder Schüler wird individuell betreut, wie in der klassischen Einzelnachhilfe.

Individuelle Nachhilfe in kleinen Lerngruppen ist eine sehr beliebte Nachhilfeform, deckt alle schulischen Fächer ab und ist effektiv und flexibel.

Gleichzeitig steigern positive Gruppeneffekte die Aufmerksamkeit und das Lernverhalten. Nach einem anstrengenden Schultag können Schüler in einer kleinen Lerngruppe sehr gut motiviert werden und mit unserer Unterstützumg bemerkenswerte Lernerfolge erzielen.

Die gängigsten Nachhilfefächer sind  Mathematik  und die  Naturwissenschaften  (v. a. Physik und Chemie),  DeutschEnglisch,  Französisch,  Spanisch  und  Latein.

 

Hausaufgabenbetreuung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der neuen Lernwelt und unseren kleinen Lerngruppen ist Hausaufgabenbetreuung ein selbstverständlicher Teil der Förderung. Die Kontrolle der Hausaufgaben gibt unseren Nachhilfelehrern wichtige Hinweise, was in der Schule verlangt wird und wo der Schüler oder die Schülerin nicht mitkommt. Die gefundenen „Lücken“ üben wir bis ein Schüler mit den Themen wieder selbständig umgehen kann.

Auf Wunsch machen wir auch „nur“ Hausaufgabenbetreuung: in Absprache mit dem Schüler und den Eltern sorgen wir in der Hausaufgabenbetreuung dafür, dass die Hausaufgaben verstanden werden und sich der Schüler im besten Fall am nächsten Tag in der Schule sicherer fühlt. Auf diese Weise können sich im aktuellen Stoff keine Lücken auftun. Wir empfehlen trotzdem die Kombination mit der Förderung, um das Wissen in allen Bereichen stabil zu halten.

Jetzt Probestunden vereinbaren!